Veranstaltungskalender

Diese und alle weiteren Termine findet Ihr in unserem Veranstaltungskalender!


Aktuelle Fotos vom Saisonabschluss im Kurpark 2017


Inhalt:

  • Milonga in Kassau  am 20.10. wöchentlich
  • Praktika & Milonga in Lüneburg am 21.10.
  • Anfängerworkshop in Clenze 21. & 22.10.
  • Schnupperkurs in Lüneburg am 22.10.
  • Neolonga in Lüneburg am 04.11.
  • Workshop mit Ard & Frederique 10.11.-12.11.
  • Milonga in Lüneburg am 18.11.
  • Tangoreise mit Wolfgang im Februar 2018

Demnächst


Milonga in Kassau 20.10.2017 ab 20.00 / 21.00 Uhr

Casa Kassau, Im alten Rundling 9, 29459 Clenze OT Kassau

Milonga im wunderschönen Ambiente
bei Wolfgang

Nächster Termin im Oktober:

20.10.


Milonga und Praktika in Lüneburg 21.10.2017 ab 18.30 Uhr Praktika mit Sergio Ab 20 Uhr Milonga


Anfängerworkshop im Wendland am 21. & 22.10.

Download
Anfängerworkshop im Wendland
Informationen und Veranstaltungsort:
Wolfgang Scherlinger
Im alten Rundling 9
29459 Clenze / OT Kassau
Tel. 05844 . 97 64 32, tango@casa-kassau.com
tango_aushang2-1.pdf
Adobe Acrobat Dokument 497.9 KB

Tango - Schnupperkurs Sonntag 22.Oktober 15.00-18.00

Download
Tango Argentino Schnupperkurs am 22.10.2017 mit Beate Eichhorn
Flyer zum Download
Handzettelzu Tango Schnupprk.23.pdf
Adobe Acrobat Dokument 31.7 KB

Die Lehrerin: Beate Eichhorn, Ärztin für psychotherapeutische Medizin, diverse Weiterbildungen in Körper-, Tanz- und Bewegungs-therapie, Tangolehrerin (nebenberuflich seit 2006),
zweijährige Tangolehrer-innenausbildung bei Gerrit Schüler und Michael Domke
2004/2005 in Bremen, Tango Teacher Training bei Ines Moussavi, Constantin Rüger
und Judith Preuss, 2012 bis heute in Berlin.

Anmeldung an beateeichhorn@gmx.de
Tel. 04131-769880


Neolonga in Lüneburg 04.11.2017 ab 20.00 Uhr


Workshop mit Ard und Frederique im Wendland 10.11. bis 12.11.2017

Liebe TangotänzerInnen,

Von Freitag 10.11. bis Sonntag 12.11.17 findet bei mir im Casa Kassau der nächste Workshop mit Ard und Frederique statt.
Wie auch beim letzten Mal beginnt der WS am Freitag ab 20:00 Uhr mit einer einstündigen Practica in der ihr einen kleinen Vorgeschmack auf die Unterrichtsvergnügungen des restlichen Wochenendes bekommt.
Eine Milonga wird es am Freitag und am Samstag jeweils ab 20:00 Uhr  geben. Am Samstag gerne mit einem kleinen Beitrag zum  Buffet.
Im Anhang findet ihr alle Daten die ihr braucht um über alle Details informiert zu sein.
Die Anmeldungen gehen in der Regel sehr schnell ein, lasst euch also nicht zu viel Zeit wenn ihr dabei sein möchtet.

Download
Workshopprogramm Ard und Frederique
Programmflyer
ard+fredi.pdf
Adobe Acrobat Dokument 79.1 KB

Milonga in Lüneburg 18.11.2017 ab 20.00 Uhr


Tangoreisen
Tangokurs auf der sonnigen Westseite
der Kanareninsel La Palma
Februar 2018

Download
Tangoreise mit Wolfgang nach La Palma im Februar 2018
tangoreise_web.pdf
Adobe Acrobat Dokument 107.3 KB

Unser Newsletter

Registriere Dich für unseren Newsletter und wir informieren Dich über alle wichtigen Veranstaltungen. Trage Deine eMail Adresse hier ein und klick auf Speichern.


Bienvenido!

Herzlich Willkommen auf der Webseite des „Heidetango e.V.“,

dem Verein für die Pflege des Tango Argentino in Lüneburg und im Wendland.

Wir möchten Euch einladen, mit uns gemeinsam den „Tango Argentino“ zu entdecken und kennenzulernen.

Bei uns seid ihr genau richtig, wenn ihr den traditionellen argentinischen Paartanz von den ersten Grundschritten bis hin zu den improvisierten Formen und Choreographien von Führen und Folgen neu erlernen wollt, oder wenn ihr bereits als tanzerfahrene Tangueras oder Tangueros eine Gelegenheit sucht, Gelerntes zu üben oder zu vertiefen. 


Hier findet ihr Informationen über aktuelle Workshops, Kurse, Tanzveranstaltungen, Hintergrundwissen zum Tanz und der faszinierenden Kultur des „Tango Argentino“ und alle wichtigen Kontakte zur Tangoszene in und um Lüneburg sowie für das Wendland.

Tango macht Spaß, ist ein gutes Training für Haltung und Musikalität, ist Geselligkeit, ist eine ständige Weiterentwicklung.

Tango ist ein Tanz ohne Altersbegrenzung: Vom jugendlichen Beginner bis ins fortgeschrittene Alter, spricht er alle Altersgruppen an und lädt ein zu einem gleichberechtigten, spannungsgeladenen Rollenspiel zwischen den Geschlechtern.
Diese Erlebniswelt des Tangos zu entdecken, erfordert Hingabe, Leidenschaft und viel, viel Übung.

Wer die Sprache dieses Tanzes erlernt und versteht, wird keine Schwierigkeit haben, sein Wissen auch woanders auszuprobieren und praktisch anzuwenden. Ob in London, New York, Tokio, Paris oder Moskau, überall auf der Welt und in jeder größeren Stadt wird z.B. die Sprache des Salontangos „Tango de Salon“ gleichermaßen interpretiert und verstanden.

Wir freuen uns auf Euch!